FRISCHE QUALITÄT, ERLESENE ZUTATEN
UND SORGFÄLTIGSTE ZUBEREITUNG SIND DIE NORM –
DIE REZEPTE DAGEGEN NICHT.

Spargelkarte

Vorweg ein Glas Rosé Champagner 1er cru von Lejeune

Perlhuhn – Morchelpastete mit Portweingelee

Vorspargel :
warmer Spargelsalat mit Coquilles St. Jacques 14,-
Spargelsalat mit Erdbeeren, Walnüssen und Vinaigrette
Kräutercrepe mit Spargel

Hauptspargel :
Spargel mit neuen Kartoffeln und :
Buttersauce oder hausgemachte Sauce Hollandaise 14,90
Schinken roh oder gekocht 16,80
Spargelragout 16,80
mit paniertem Kalbschnitzel 28,-
mit gebackenem Lachstartar, Sauce Bearnaise 28,-
mit Gambas und Krebsrahm 29,-
mit Coquilles St. Jacques 29,-